Chili sin carne

"Chili ist und bleibt ein Klassiker bei mir in der Familie. Auch in meiner frühen Kindheit, in der es noch Fleisch und Co. auf meinem Teller gab, zählte Chili con Carne zu meinen absoluten Lieblingsgerichten. Die Schärfe der Chili, das Fruchtige von den Tomaten, etwas Süße durch den Mais und nicht zu vergessen der wundervolle herzhafte Geschmack der Bohnen. Da werden Erinnerungen wach!

Es muss ja nicht immer mit Fleisch sein: Chili sin carne

Dass ich mich nun vor gut einem Jahr dazu entschlossen habe, mich vegan zu ernähren, bedeutet jedoch nicht, dass ich auf das Gericht jetzt verzichten muss! Der herzhafte Fleischgeschmack wird durch köstliche Bohnen und etwas geräucherte Paprika ersetzt und schon haben wir es – ein perfektes Chili sin Carne, welches auch den überzeugtesten Fleischesser glücklich macht, versprochen (;

Üblicherweise gibt es bei uns Zuhause Reis als Beilage, jedoch verspürte ich neulich das Bedürfnis, mal etwas Neues zu probieren und ich suchte nach einem Rezept, um aus einem doch sehr einfachen Gericht einen optischen Hingucker zu machen. Nach mehrmaligem Experimentieren seht ihr hier das Resultat: Chili sin Carne mit knusprig gebratenen Polenta-Rauten und Avocado-Creme. Ich garantiere: Es schmeckt genauso gut, wie es sich anhört!"

Das sagt Lena selbst zu ihrem Gericht. Wir haben eigentlich nur wenig dazu hinzuzufügen. Einzig dass wir mächtig stolz sind, Lena alias @plantifulplatter für die Zusammenarbeit zu gewinnen. Und ja: Es schmeckt auch unseren Fleischessern in der Familie.

chili sin carne with +34 tastepurenature olive oil

1:30 Stunden
für 3 Personen
Schwierigkeit
Zutaten

Für das Chili:

    1 Schalotte
  • 2 El +34 Taste Pure Nature Olivenöl
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schuss Rotwein
  • 2 El Tomatenmark
  • 1 ½ Tl geräuchertes Paprikapulver
  • Salz/Pfeffer

 

Für die Polenta-rauten:

    250 ml Sojamilch
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 125g Polenta (Maisgries)
  • ½ Tl Salz
  • ½ Tl Kreuzkümmel
  • ½ Tl getrockneter Thymian
  • 2 El +34 Taste Pure Nature Olivenöl

 

Für den Avocado-Dip:

    1 große oder 2 kleine Avocados
  • ½ Limette, ausgepresst
  • 125g Polenta (Maisgrieß)
  • Salz, Pfeffer
  • Ggf. frischer Koriander (oder Petersilie)
Zubereitung
  1. Als erstes die Polenta-Rauten vorbereiten: Milch und Brühe in einem Topf mit Kreuzkümmel, Salz und Thymian aufkochen lassen, Polenta einrieseln und erneut aufkochen. Topf vom Herd nehmen und die Polenta nach Packungsanweisungen ausquellen lassen. Ein großes Küchenbrett mit Backpapier belegen, Polenta darauf ca. 1 cm hoch in Form eines Rechteckes ausstreichen und vollständig auskühlen lassen.
  2. Für das Chili die Schalotte und den Knoblauch fein würfeln und in Olivenöl in einem Topf anbraten, bis die Schalotte anfängt, braun zu werden. Mit Rotwein ablöschen, Tomatenmark, Dosentomaten und Paprikapulver hinzugeben und bei schwacher Hitze ca. 15 min köcheln lassen.
  3. Kidneybohnen abtropfen lassen und zusammen mit dem Mais in das Chili geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 10-15min köcheln lassen. (ggf. etwas Gemüsebrühe hinzugeben, falls das Chili zu sehr eindickt)
  4. Aus der abgekühlten Polenta Rauten schneiden und in einer großen Pfanne mit reichlich Olivenöl von jeder Seite knusprig braten (3-4 Min)
  5. Für die Avocado-Creme die Avocado(s) halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und in einer kleinen Schale mit einer Gabel zerdrücken. Limette auspressen und den Saft zusammen mit Salz, Pfeffer und optional klein geschnittenem/-r Koriander/Petersilie zur Avocado-Creme geben.
  6. Chili zusammen mit Polenta-Rauten und Avocado-Creme servieren und mit frischen Kräutern bestreuen.

Kein Chili ohne Bohnen

kidney-beans with +34 tastepurenature olive oil

chili sin carne with +34 tastepurenature olive oil

Der fertige Avocado-Dip

Guacamole: a kind of avocado cream with +34 tastepurenature olive oil

Den Mais kann man natürlich schon als fertigen Grieß einsetzen.

mais with +34 tastepurenature olive oil

Die fertige Polenta-Masse vor dem Frittieren

polenta with +34 tastepurenature olive oil

Es ist angerichtet

chili sin carne with +34 tastepurenature olive oil

Hinterlasse eine Antwort